Akupressur & Moxibustation

Akupressur

Der freie Fluß der Lebensenergie Chi ist ausschlagegebend für unseren Gesundheitszustand.

Mit der Akupressur, einer Druck-Punkt-Massage aus der chinesischen Medizin,  können Blockaden gelöst und der Körper in seiner Genesung unterstützt werden. So wird das Chi wieder in den Fluss gebracht.
Dieses Heilverfahren kann man mit einer Akupunktur OHNE Nadeln vergleichen, man spricht die Akupunkturpunkte und ihren Meridianverlauf an.

Moxibustation

Mithilfe von Moxakegeln oder Moxazigarren, asiatische Räucherutensilien aus gepresstem Beifußkraut/Artemesia vulgaris, werden Körpergebiete über direkte Wärmeanwendung stimuliert.

Dieses Heilverfahren stammt ebenfalls auch dem Alten China und arbeitet nach der gleichen Philosophie. Die Meridiane werden deblockiert, so daß sie unsere Organe und unseren Körper wieder optimal mit Energie versorgen können.

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen